Schwarzenberg Bödele

Bödele in Schwarzenberg im Bregenzerwald ist das Skigebiet im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz. Große und kleine Skifahrer, Winterwanderer und Tourengeher schätzen besonders die zentrale Lage, die einfache und schnelle Anreise sowie den Naturschnee im ganzen Gebiet.

Beim Skifahren in Bödele-Schwarzenberg finden Sie flotte Liftanlagen, beste präparierte Naturschneepisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, unter anderem eine 4,5 Kilometer lange Weltcup Abfahrt. Rübe, das Maskottchen am Bödele, begleitet Sie beim Skifahren durch das Skigebiet.

Neben zahlreichen Skiabfahrten können Sie im Gebiet Bödele/Schwarzenberg auch zu Fuß auf schönen Wanderwegen die Winterlandschaft genießen oder die Langlaufloipe kostenlos benutzen. Gönnen Sie sich und Ihrer Familie Sonne, Pistenspaß und Erholung am Bödele-Schwarzenberg in Vorarlberg!

Liftanlagen
Schlepplifte: 9
Sessellifte: 1
Gondeln: 0
Seilbahnen: 0
Standseilbahnen: 0
Förderbänder: 0
Gesamt: 10 Liftanlagen
Pisten
leicht
8,5 km
mittel
12 km
schwer
3,5 km
Freeride
0 km
Geöffnete Pisten: 0 km
Geöffnete Lifte: 0
beleuchtete Pisten: 0 km
Meereshöhe
700 - 1460m
Skisaison
Saisonsbeginn
23.12.2014
Saisonsende
29.03.2015
Apres-Ski
7 Hütten und Bergrestaurants
0 Après-Ski Bars
Sonstiges
Anzahl Kinderparks: 0
Skiverleih
Talabfahrt und Liftschluss
Preise
Erwachsene
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Kinder
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Senioren
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Gruppentarife