Damüls-Mellau-Faschina liegt auf 1.430 bis 2.100 m Seehöhe und gilt als eines der schneereichsten Gebiete der Alpen. Über 100 Pistenkilometer, gemütliche Einkehrmöglichkeiten, Ski- und Rodelspaß und ein Snow-Park warten hier im Vorarlberg auf alle Wintersportbegeistern.

Beim Skifahren in Damüls-Mellau-Faschina versprechen rund 50 km rot markierte Abfahrten und ein wunderschönes Bergpanorama über den Bregenzerwald einen gelungenen Winterurlaub. Das Teilgebiet Mellau wird dank abwechslungsreicher Abfahrten der mittelschweren bis schweren Kategorien den geübten Skifahrern wahre Freude bereiten. Für Profis ist bei einigen schwarzen Pisten und Skirouten ebenfalls Abwechslung geboten.

Anfänger und Familien finden in Damüls oder Faschina die am besten geeigneten Pisten. An allen Talstationen gibt es Anfängerlifte und Kinderparks. Außerdem sind die Pisten der blauen Kategorie über das gesamte Skigebiet verteilt und es kann daher ohne größere Probleme auch von Anfängern abgefahren werden.

Da Faschina nicht durch Lifte mit Damüls verbunden ist, sollte man bei der Anreise direkt nach Faschina fahren oder man muss von Damüls bzw. Mellau den Skibus nehmen. Das Skigebiet Damüls-Mellau-Faschina ist ein wahres Paradies für alle Wintersportler!

Liftanlagen
Schlepplifte: 7
Sessellifte: 14
Gondeln: 2
Seilbahnen: 0
Standseilbahnen: 0
Förderbänder: 6
Gesamt: 29 Liftanlagen
Pisten
leicht
25,6 km
mittel
48,5 km
schwer
9,7 km
Freeride
21,2 km
Geöffnete Pisten: 0 km
Geöffnete Lifte: 0
beleuchtete Pisten: 0 km
Meereshöhe
710 - 2020m
Skisaison
Saisonsbeginn
05.12.2014
Saisonsende
12.04.2015
Snowboard-Angebot
1 Funpark
-0 Halfpipe
-5 Jumps
-8 Boxes
-4 Rails
Apres-Ski
18 Hütten und Bergrestaurants
8 Après-Ski Bars
Sonstiges
Anzahl Kinderparks: 3
Skiverleih
Talabfahrt und Liftschluss
Preise
Erwachsene
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Kinder
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Senioren
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Gruppentarife