Tauern Spa

29.09.2011

Tauern Spa – so nennt sich das Basislager für Körper und Seele im Salzburger Land. Die moderne Therme mitten in Kaprun in der Ski- und Ferienregion Zell am See hat ihre Tore im November 2010 geöffnet: für erschöpfte Skiurlauber, begeisterte Badenixen, abwechslungssuchende Familien und natürlich für alle Fans von edlem und wohltuendem Wellness-Genuss.

Ob man gerade zum Skifahren auf die Schmittenhöhe oder ins Skigebiet Kaprun kommt, nach Zell am See zum Golfen geht oder die wunderbare Bergwelt zum Wandern nutzt - die neue Therme in Kaprun ist ein idealer Zwischenstopp zum Ausruhen und Energie-Tanken nach einem sportlichen Tag oder als spaßige Abwechslung für Groß und Klein.

Tauern Spa steht unter dem Motto „Eine Expedition ins Urlaubsglück“ und bietet dazu mehr als ein einfaches Hallenbad. Vielmehr handelt es sich um eine moderne Wasserwelt, die sich über ca. 48.000 m² erstreckt und einen einmaligen Panoramablick auf die Hohen Tauern und das Kitzsteinhorn bietet. Darüber hinaus gibt es:

  • ein hauseigenes Wellnesshotel mit 160 Zimmern und Suiten eine Indoor-Wasserwelt mit Aktivbecken, Relaxpool, Hochbecken mit Wasserfall und vielen Ruhezonen,
  • eine Outdoor-Wasserwelt mit Sole- und Aktivbecken sowie großem Sportpool,
  • spezielle Innen- und Außenpools für kleine Schwimmer, Kleinkinderbecken, Spielbach, Rutschen, Spiel- und Multimediaraum,
  • ein Restaurant, Sauna-Bistro, eine Sommer-Bar und ein Cafe eine große Saunalandschaft mit verschiedenen Saunen, vom finnischen Klassiker über Sole-Laconium bis hin zum Aroma-Dampfbad und Aufguss-Saunen im Garten,
  • eine umfassende Palette an wohltuenden Beautybehandlungen, Massagen und Bädern ein Sport- und Fitnessstudio mit Cardio- und Kraftgeräten
  • sowie spezielle Angebote, darunter Mondscheinbaden, Damensauna, Sonntags-Brunch, Kindergeburtstage und vieles mehr.
Weitere Informationen zum Skigebiet Kitzsteinhorn in Salzburg, Österreich.