Morgins

Wer auf urige Schweizer Dörfchen, gewachsene Ferienresorts und Bilderbuch-Winterlandschaften steht, gern jeden Tag auf anderen Hängen hinab saust und auch mal andere Wintersportmöglichkeiten abseits der Pisten ausprobieren möchte, ist beim Skiurlaub in Morgins bestens bedient.

Seit mehr als hundert Jahren widmet man sich hier im Val d’Illiez in der Nähe des Genfer Sees der Gästebewirtung und legt Wert auf komfortables und abwechslungsreiches, doch stets auch originelles Urlaubsambiente, was vor allem Familien zugutekommt.

Heute gehört das Skigebiet von Morgins, ebenso wie seine Nachbarn Champery, Champoussin und Les Crosets zum unglaublich großen, grenzüberschreitenden Skiverbund der Portes du Soleil mit 650 Pistenkilometern und über 200 modernen Liften.

Dass beim Skifahren in Morgins kaum ein Wunsch offen bleibt, liegt damit quasi auf der Hand. Von Skikindergärten und ganz leichten Abfahrten bis hin zu schön schweren Pisten ist alles zu finden. Zusätzlich zeichnet sich Morgins durch das größte Langlaufangebot im Umkreis aus, wobei es auch eine empfehlenswerte Höhenloipe gibt. 

Liftanlagen
Schlepplifte: 100
Sessellifte: 81
Gondeln: 10
Seilbahnen: 3
Standseilbahnen: 0
Förderbänder: 0
Gesamt: 194 Liftanlagen
Pisten
leicht
309 km
mittel
271 km
schwer
70 km
Freeride
0 km
Geöffnete Pisten: 100 km
Geöffnete Lifte: 120
beleuchtete Pisten: 20 km
Meereshöhe
1300 - 2000m
Skisaison
Saisonsbeginn
20.12.2014
Saisonsende
20.04.2015
Snowboard-Angebot
9 Funpark
-3 Halfpipe
-0 Jumps
-0 Boxes
-0 Rails
Apres-Ski
9 Hütten und Bergrestaurants
5 Après-Ski Bars
Sonstiges
Anzahl Kinderparks: 2
Skiverleih
Talabfahrt und Liftschluss
Preise
Erwachsene
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Kinder
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Senioren
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Gruppentarife