Unterkünfte: von bis
anfragen

Beim Skifahren auf dem Pitztaler Gletscher geht die Post ab. Bis Mai können hier Anfänger und Profis über 30 km bestens präparierte Pisten sausen. Neben einigen schweren und leichten Abfahrten vergnügen Sie sich hier auf größtenteils mittelschweren Pisten.

Der Gletscher ist außerdem mit dem Skigebiet Rifflsee verbunden und bietet so ein noch viel größeres Angebot. Jetzt können Sie auf knapp 70 Kilometern und etwas anspruchsvollerem Gelände Ihr Können unter Beweis stellen.

Free-Rider treffen auf ein wahres Paradies im Pitztal. Der Gletscher bietet grenzenlosen Tiefschneespaß, der für ungeübte Fahrer allerdings mit Vorsicht zu genießen ist. In diesem Fall empfiehlt es sich, einen Bergführer mit auf Tour zu nehmen.

Auch Snowboarder und Freestyle-Skier gehen im Skigebiet Pitztaler Gletscher nicht leer aus. Diese können auf 3.000 Metern Höhe sogar das ganze Jahr über in einem top-präpariertem Snowpark ihre Jumps und Slides üben.

Wie Sie sehen ist hier alles vorhanden, was ein Skigebiet nur bieten kann. Wofür Sie sich dann entscheiden, ist Ihnen überlassen. Sie machen auf jeden Fall alles richtig, wenn Sie Ihren nächsten Skiurlaub auf dem Pitztaler Gletscher verbringen.

Liftanlagen
Schlepplifte: 2
Sessellifte: 1
Gondeln: 2
Seilbahnen: 0
Standseilbahnen: 1
Förderbänder: 1
Gesamt: 7 Liftanlagen
Pisten
leicht
3,8 km
mittel
16,2 km
schwer
2,2 km
Freeride
0 km
Geöffnete Pisten: 5 km
Geöffnete Lifte: 3
beleuchtete Pisten: 0 km
Meereshöhe
1640 - 3440m
Skisaison
Saisonsbeginn
20.09.2014
Saisonsende
10.05.2015
Snowboard-Angebot
1 Funpark
-1 Halfpipe
-1 Jumps
-1 Boxes
-1 Rails
Apres-Ski
5 Hütten und Bergrestaurants
1 Après-Ski Bars
Sonstiges
Anzahl Kinderparks: 2
Skiverleih
Preise
Erwachsene
Tageskarte: 40 EUR
5 Tage: 164 EUR
Kinder
Tageskarte: 24 EUR
5 Tage: 98 EUR
Senioren
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Gruppentarife