Bergeralm

Unterkünfte: von bis
anfragen

Ein kleines, aber feines und modernes Skigebiet, an dem Familien mit Kindern ebenso ihre Freude haben wie Freunde flotter Abfahrten und Genusscarver... So könnte man das Skigebiet Bergeralm mit wenigen Worten beschreiben.

Dass die Ski- und Freizeit-Arena in Steinach am Brenner bei großen und kleinen Gästen durchwegs gut ankommt, liegt zum einen an ihrer günstigen Lage an der wohl wichtigsten Nord-Süd-Achse zwischen Österreich und Italien. Dadurch ist Steinach, der sympathische Hauptort des Tiroler Wipptales, im Sommer wie im Winter bequem erreichbar.

Zum anderen ist beim Skifahren auf der Bergeralm an den Hängen des 2.231 Meter hohen Nößlachjochs für jeden das passende Terrain dabei. Denn die knapp 30 Pistenkilometer verteilen sich zu fast gleichen Teilen auf die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade. Hervorzuheben ist das Ski-Kinderland mit Kinder-Skipiste, Zauberteppich und Ski-Karussell, wo kleine Skizwergerl gefahrlos die ersten Skiversuche absolvieren können.

Schnee ist auf der Bergeralm selten Mangelware und die Pisten zeigen sich in der Regel von Ende November bis Anfang April von ihrer schneeweißen Seite. Sollte sich Frau Holle mal nicht ganz so großzügig zeigen, sorgt moderne Beschneiungstechnik dafür, dass die Abfahrten top-präpariert sind.

Kein Wunder also, dass sich die Bergeralm mit dem Tiroler und dem Internationalen Pistengütesiegel schmücken darf. Nicht zu verachten ist jedoch auch das Angebot für jene Winterfreunde, die nicht auf den klassischen Skiern unterwegs sind. Sie finden unter anderem eine beleuchtete Rodelbahn, eine Höhenlanglaufloipe sowie den „Sophisto“ Snow- und Funpark mit diversen Hindernissen.

Wer ein überschaubares Pistenrevier, winterweiße Abfahrten für die ganze Familie und ein ansprechendes Freizeitangebot auch abseits der Skipisten sucht, ist mit einem Skiurlaub auf der Bergeralm sicher gut bedient. 

Außerdem liegt das Wipptal zwischen Österreich und Italien, somit ist ein Ausflug nach Sterzing oder nach Innsbruck in einem Tag leicht machbar. Auch die Landschaft der Alpen ist auf der Bergeralm einmalig und das Panorama über das gesamte Tal atemberaubend. Ein Urlaub im Wipptal ist daher auf jeden Fall empfehlenswert!

Liftanlagen
Schlepplifte: 3
Sessellifte: 2
Gondeln: 1
Seilbahnen: 0
Standseilbahnen: 0
Förderbänder: 2
Gesamt: 8 Liftanlagen
Pisten
leicht
9 km
mittel
10 km
schwer
8 km
Freeride
1 km
Geöffnete Pisten: 0 km
Geöffnete Lifte: 0
beleuchtete Pisten: 10 km
Meereshöhe
1050 - 2200m
Skisaison
Saisonsbeginn
20.12.2014
Saisonsende
07.04.2015
Snowboard-Angebot
1 Funpark
-0 Halfpipe
-3 Jumps
-3 Boxes
-2 Rails
Apres-Ski
3 Hütten und Bergrestaurants
2 Après-Ski Bars
Sonstiges
Anzahl Kinderparks: 1
Skiverleih
Talabfahrt und Liftschluss
Preise
Erwachsene
Tageskarte: 32 EUR
5 Tage: 138 EUR
Kinder
Tageskarte: 16,5 EUR
5 Tage: 68 EUR
Senioren
Tageskarte: 26,5 EUR
5 Tage: 118 EUR
Gruppentarife