Skifahren in Salzburg - Skigebiete in Salzburg

Unterkünfte: von bis
anfragen

Wer an Skiurlaub in Salzburg denkt, dem kommen vermutlich zuerst zwei Dinge in den Sinn: zum einen das schier endlose Pistenrevier der Salzburger Sportwelt, zum anderen der von dort stammende Vorzeige-Skiathlet Hermann Maier, der selbst nach einem schweren Sturz noch auf Medaillenkurs war.

Zwei weitere erwähnenswerte Skigebiete des Salzburger Lands befinden sich am mehr als 3.000 Meter hohen Kitzsteinhorn hoch über Kaprun und auf der Schmittenhöhe bei Zell am See. Sehr sportlich geht es beispielsweise in Obertauern zur Sache, als besonders quirliges Skizentrum ist Saalbach Hinterglemm zu nennen war und wer es lieber uriger und gediegener mag, ist im Gasteiner Tal bestens aufgehoben.

Nicht zu vergessen die vielen kleineren, doch sehr hübschen Winterurlaubs-Orte wie Lofer, Neukirchen oder Rauris, die den passenden Rahmen für einen Skiurlaub in Salzburg bieten.