Skifahren in Oberösterreich - Skigebiete in Oberösterreich

Unterkünfte: von bis
anfragen

Oberösterreich steht skigebietsmäßig zwar etwas im Schatten der großen Alpenbrüder wie Tirol oder Vorarlberg, ist aber trotzdem ein lohnender Ort für einen Skiurlaub in Österreich.

Wer günstige Preise, echte Gemütlichkeit und noch dazu besonders freundliche Leute sucht, ist in Oberösterreich genau richtig. Egal ob als Skifahrer, Snowboarder oder Langläufer: in den  oberösterreichischen Skirevieren ist man überall gut bedient.

Das größte Pistenangebot in Oberösterreich ist die Region Salzkammergut, die bis nach Salzburg reicht und zahlreiche Skigebiete wie Kasberg Grünau oder Dachstein West umfasst. Weiter im Osten liegt das Skigebiet Pyrhn-Priel bzw. Hinterstoder. Es ist das respektabelste Gebiet auf rein Oberösterreichischem Boden, da hier für Alpinskifahrer wie für Langläufer gleichermaßen viel geboten wird.

Skiurlaub in Oberösterreich ist also eine durchaus ernst zu nehmende Alternative zu Ferien in den klassischen, großen Skiregionen.