Schöneben

Unterkünfte: von bis
anfragen

Das Skigebiet Schöneben liegt östlich des Reschensees im oberen Vinschgau und ist eine ideale Winterurlaub-Destination selbst für anspruchsvolle Skifahrer. Denn auf den rund 30 km an blauen, roten und schwarzen Pisten, die bis auf über 2.500 m Meereshöhe hinaufreichen, findet jeder seine Lieblingsabfahrt.

Eine Gondel und mehrere Sessellifte bringen Wintersportler schnell in luftige Höhen, wo von Anfang bis Ende der Skisaison durchwegs optimale Schneebedingungen herrschen. Oben angelangt hat man die Qual der Wahl zwischen leichten, mittelschweren und schweren Pisten, auf denen man sich nach Herzenslust austoben und dabei ein einzigartiges Panorama genießen kann.

Die Auswahl an blauen und schwarzen Pisten hält sich in etwa die Waage. Für kleine Skifahrer gibt es das besonders liebevoll gestaltete „Schöni’s Kinderland“. Für Könner interessant ist hingegen die rasante, gut 2 km lange Hütteltal-Piste, für die man schon etwas Technik und Kraft in den Beinen haben sollte. Im selben Gebiet sind außerdem einige schöne Routen für Tiefschnee- und Freeridefans zu finden.

Ob man also zum ersten Mal auf Schneebrettern steht oder gekonnt über die Pisten saust, bei einem Skiurlaub in Schöneben kommt jeder auf seine Kosten.

Liftanlagen
Schlepplifte: 0
Sessellifte: 4
Gondeln: 1
Seilbahnen: 0
Standseilbahnen: 0
Förderbänder: 3
Gesamt: 8 Liftanlagen
Pisten
leicht
12 km
mittel
15 km
schwer
10 km
Freeride
0 km
Geöffnete Pisten: 0 km
Geöffnete Lifte: 0
beleuchtete Pisten: 0 km
Meereshöhe
1495 - 2550m
Skisaison
Saisonsbeginn
11.12.2014
Saisonsende
12.04.2015
Snowboard-Angebot
1 Funpark
-0 Halfpipe
-0 Jumps
-0 Boxes
-0 Rails
Apres-Ski
4 Hütten und Bergrestaurants
2 Après-Ski Bars
Sonstiges
Anzahl Kinderparks: 1
Skiverleih
Talabfahrt und Liftschluss
Preise
Erwachsene
Tageskarte: 36 EUR
5 Tage: 151,5 EUR
Kinder
Tageskarte: 23 EUR
5 Tage: 83,5 EUR
Senioren
Tageskarte: 34 EUR
5 Tage: 136,5 EUR