Plose

Unterkünfte: von bis
anfragen

Skiurlaub in Brixen im Südtiroler Eisacktal bedeutet schneesichere Skigebiete, zahlreiche sonnige Genusspisten oberhalb der Waldgrenze und ein schmuckes Bischofsstädtchen, deren Geschichte bis ins Jahr 901 zurückgeht.

Zu den bekanntesten Skifahrerzielen zählt hier die 2.465 m hohe Plose. Die Beliebtheit des Brixner Hausbergs mag auch an seiner Nähe zur Brennerautobahn, den hübschen Berggasthöfen oder den einladenden Sonnenterrassen liegen. Ausschlaggebend wird in erster Linie wohl doch die aus Skifahrersicht optimale Erschließung seiner Hänge sein.

Ob schneepflugfahrender Anfänger oder Adrenalin-suchendes Skiass, beim Skifahren auf der Plose bleiben kaum Wünsche offen. Viele leichte bis mittelschwere Abfahrten befinden sich oberhalb der Baumgrenze auf den sonnigen Südhängen, die mit bequemen Sesselliften erreichbar sind. Gustostück für Könner ist dagegen die anspruchsvolle Talabfahrt Trametsch, die als längste Abfahrt der Region gehandelt wird und bei der es rund 1.400 Höhenmeter zu überwinden gilt.

Auf ihre Kosten kommen beim Skiurlaub in Brixen zu guter Letzt auch Sonnenanbeter und Naturfreunde, die sich – von St. Andrä auffahrend – an einem atemberaubenden Blick auf die Dolomiten erfreuen können.

Liftanlagen
Schlepplifte: 1
Sessellifte: 7
Gondeln: 1
Seilbahnen: 0
Standseilbahnen: 0
Förderbänder: 2
Gesamt: 11 Liftanlagen
Pisten
leicht
20 km
mittel
17 km
schwer
8 km
Freeride
0 km
Geöffnete Pisten: 0 km
Geöffnete Lifte: 0
beleuchtete Pisten: 0 km
Meereshöhe
1067 - 2512m
Skisaison
Saisonsbeginn
07.12.2013
Saisonsende
30.03.2014
Snowboard-Angebot
1 Funpark
-0 Halfpipe
-2 Jumps
-3 Boxes
-3 Rails
Apres-Ski
12 Hütten und Bergrestaurants
7 Après-Ski Bars
Sonstiges
Anzahl Kinderparks: 1
Skiverleih
Preise
Erwachsene
Tageskarte: 34 EUR
5 Tage: 152 EUR
Kinder
Tageskarte: n.A.
5 Tage: n.A.
Senioren
Tageskarte: 29 EUR
5 Tage: 137 EUR