Skifahren in Alpes de Haute Provence - Skigebiete in Alpes de Haute Provence

Unterkünfte: von bis
anfragen

„Ich verbringe meinen Skiurlaub in Alpes de Haute Provence“ – das ist ein Satz, den man wohl nicht so oft zu hören kriegt. Denn das Departement an der Grenze zu Italien im Südosten Frankreichs gehört nicht gerade zu den Wintersportdestinationen, die jeder Skifan im Schlaf aufzählen kann.

Kein Wunder, denn Alpes de Haute Provence gilt als eine der am dünnsten besiedelten Gegenden in der sonst recht bekannten Provence und kann vergleichsweise wenige Urlaubsattraktionen vorweisen. Wer jedoch unberührte Natur und wildromantische Landschaften sucht und auch seine Skier im Gepäck hat, ist hier genau richtig.

Auf der Hochebene von Auron wurde bereits in den 1930er-Jahren einer der ersten Skilifte in ganz Frankreich errichtet und es fanden dort sogar erste Skiwettbewerbe statt. In den 60ern und 70ern wurde der Ausbau dann weiter vorangetrieben, sodass heute für den Skiurlaub in Alpes de Haute Provence ein nicht zu verachtendes Pistenrevier mit Abfahrten für die ganze Familie zur Verfügung steht.